wissen.de
You voted 2. Total votes: 34
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 3. 1836

Mexiko/USA

Das überwiegend von Nordamerikanern bewohnte Texas erklärt seine Unabhängigkeit von Mexiko. Mexikos Präsident Santa Anna ließ bereits am 22. 2. eine Armee von 6000 Mann nach Texas einmarschieren, um die Einheit Mexikos zu bewahren. Am 6. 3. erobern die mexikanischen Truppen die befestigte Missionsstation Alamo (San Antonio). Die etwa 200 überlebenden Verteidiger werden ermordet.

You voted 2. Total votes: 34