wissen.de Artikel

Mit Ansage

Ein T-Shirt mit dem Schriftzug "Ich fahre schwarz" schützt nicht vor Strafe bei Fahrten mit dem öffentlichen Personennahverkehr ohne Ticket.

Global Press

mid Düsseldorf - Ein T-Shirt mit dem Schriftzug "Ich fahre schwarz" schützt nicht vor Strafe bei Fahrten mit dem öffentlichen Personennahverkehr ohne Ticket. Fährt ein Fahrgast ohne Ticket, muss auch er grundsätzlich mit einem Bußgeld rechnen. Laut ARAG Rechtsschutzversicherung meinte ein Schwarzfahrer, er habe das T-Shirt mit dem Aufdruck deutlich sichtbar getragen und deswegen keine Leistungen erschlichen. Das Amtsgericht Hannover sah dies anders und erklärte die Strafe für rechtens (AG Hannover, Az.: 223 Cs 549/09).

mid/kosi

 

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren