wissen.de
Total votes: 26
DATEN DER WELTGESCHICHTE

305/304 v. Chr.

Mittelasien

Ein Vertrag zwischen Chandragupta Maurya, dem ersten Herrscher des indischen Maurya-Reiches (322298 v. Chr.) und dem Diadochenherrscher Seleukos I. Nikator (305281 v. Chr.) sichert dem aufstrebenden indischen Reich die ehemals von Alexander dem Großen eroberten Gebiete bis Afghanistan.

Total votes: 26