wissen.de
Total votes: 136
wissen.de Artikel

Mount Vinson – auf dem “Eisschrank“ der Erde

...

Gipfelstürmer

Nach der Entdeckung des Mount Vinson dauerte es noch acht Jahre, bis am 17. Dezember 1966 erstmals Menschen auf seinem Gipfel standen. Es war eine US-amerikanische Expedition unter der Leitung von Nicholas B. Clinch, die den Gipfelsieg errang. Erst 13 Jahre später, im Dezember 1979, gelang den deutschen Geologen Peter von Gizycki und Werner Bugisch die zweite Besteigung des Berges.

1983 erreichte eine japanisch-amerikanische Expedition den Fuß des Mount Vinson und bezwang den Gipfel in 14 Tagen. 1984 blieb eine amerikanische Expedition wegen technischer Probleme und extremen Wetterbedingungen ohne Erfolg. Obwohl zahlreiche spätere Expeditionen ebenfalls scheiterten, wurden bis heute insgesamt über 400 erfolgreiche Besteigungen des Berges verzeichnet.

© Michael Straub (Bern)

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Dr. Alexander Stahr/Lesestein.de
Total votes: 136