wissen.de
Total votes: 39
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Um 1600 v. Chr., Mykenische Kultur

Mittelmeer

Im griechischen und ägäischen Raum prägt sich die mykenische Kultur aus. Ihre Fürsten lebten auf hoch gelegenen Burgen (Mykene, Tiryns, Pylos, u. a.) und eroberten bis 1400 v. Chr. Kreta. Sie lösten die Minoer als führende Macht im Mittelmeerraum ab. Die Epen Homers handeln von den Eroberungen und Taten der mykenischen Zeit, die mit dem Aufkommen der Dorier ab 1200 v. Chr. endete.

Total votes: 39