wissen.de
Total votes: 25
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1250/51

Naher Osten

Der 6. Kreuzzug zur Befreiung Jerusalems führt zur Gefangennahme des französischen Königs Ludwig IX. in Ägypten. Der Herrscher führte das Kreuzfahrerheer an und wird erst nach Zahlung einer hohen Lösegeldsumme freigelassen. König und Heer gehen nach Palästina und treten 1254 die Heimreise an.

Total votes: 25