wissen.de
Total votes: 0
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Um 1000

Neuseeland

Polynesische Seefahrer erreichen Neuseeland. Damit endet die territorial gesehen größte Völkerwanderung der Weltgeschichte. Seit etwa 1500 v.Chr. fahren Boote der Polynesier aus den südostasiatischen Inselgruppen über den Pazifik und kolonisieren Inseln und Küstenlandschaften.

Total votes: 0