wissen.de
Total votes: 14
DATEN DER WELTGESCHICHTE

26. 1. 1885

Nordafrika

Die Truppen des Mahdi, des islamischen Führers im Sudan, erobern die Hauptstadt Khartum. Damit scheitert der Versuch des britischen Generals Charles George Gordon, den Sudan für die britisch-ägyptische Herrschaft zurückzuerobern. Gordon wird bei der Einnahme Khartums ermordet. Der Mahdi stirbt am 22. 6. 1885 in Omdurman, der Hauptstadt des Mahdi-Staats.

Total votes: 14