wissen.de
Total votes: 10
DATEN DER WELTGESCHICHTE

6. 1. 1453

Österreich

Der deutsche Kaiser Friedrich III. bestätigt das 1358 gefälschte Privilegium maius und erhebt Österreich zum Erzherzogtum. Die österreichischen Erzherzöge werden zwar keine Kurfürsten, haben aber bis 1806 den Vorsitz des Reichsfürstenrates bei Reichstagen inne.

Total votes: 10