wissen.de
Total votes: 18
DATEN DER WELTGESCHICHTE

30. 8. 1999, Ost-Timoresen votieren für Unabhängigkeit

Indonesien

Trotz Übergriffen und Einschüchterungsversuchen proindonesischer Milizen und regulärer indonesischer Truppen beteiligen sich rund 99% der Wahlberechtigten an der unter Obhut der Vereinten Nationen abgehaltenen Volksabstimmung über die Zukunft von Osttimor. 78,5% entscheiden sich für die Unabhängigkeit der früheren portugiesischen Kolonie. Eine internationale Eingreiftruppe der Vereinten Nationen unter Führung Australiens versucht seit Ende September, Ruhe und Ordnung wieder herzustellen und den Abzug des marodierenden indonesischen Militärs zu überwachen.

Total votes: 18