wissen.de
You voted 4. Total votes: 102
wissen.de Artikel

Patent-Spezialist/in

...

Kurz & bündig

Patent-Spezialisten begleiten einen Patentfall von der Erfindung bis zum Patentamt. Außerdem zählt es zu ihren Aufgaben, auf Basis des Patentrechtes Patente zu erwerben, vor unerlaubter Nutzung zu schützen, Lizenzverträge auszuarbeiten und die Verletzung fremder Schutzrechte zu vermeiden.

Wo arbeiten Patent-Spezialisten?

Beschäftigungsfelder eröffnen sich für Patent-Spezialisten vor allem in Patent-, Lizenz- und Vertragsabteilungen von Unternehmen, zum Beispiel des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Chemie oder der Rohstofferzeugung und -verarbeitung. Daneben können sie unter anderem auch bei Forschungsinstituten, Wirtschaftsunternehmen des Bundes und der Länder, beim Deutschen Patentamt oder Bundespatentgericht tätig werden. Berufliche Einsatzfelder finden sich auch bei Kammern oder in Beratungsunternehmen. Dieser Weg führt häufig in die Selbständigkeit. Mittelständische Unternehmen suchen häufig nach Ingenieuren, die sich auch mit Fragen des Patentrechtes auskennen, auch wenn diese Unternehmen keine eigenständige Patentabteilung unterhalten.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
BW Bildung und Wissen Verlag, Nürnberg 2002
You voted 4. Total votes: 102