wissen.de
Total votes: 28
DATEN DER WELTGESCHICHTE

18. 3. 1921

Polen

Im Frieden von Riga wird der russisch-polnische Krieg beendet. Die polnische Ostgrenze wird mehr als 200 km östlich der Curzon-Linie festgelegt. Sie entspricht aber nicht der Grenze von 1772, die Józef Piłsudski gefordert hatte. Am 17. 3. hatte der Sejm eine demokratische Verfassung verabschiedet. Józef Piłsudski wird Präsident.

Total votes: 28