wissen.de
Total votes: 36
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 1. 1807

Polen

Kaiser Napoleon I. zieht in Warschau ein und wird von der Bevölkerung jubelnd empfangen. Die meisten Polen erhoffen sich von Frankreich die Nivellierung der polnischen Teilungen, die 1795 zur Auflösung des Staates geführt haben. Napoleon proklamiert jedoch nur das Großherzogtum Warschau, das ihm gegenüber abhängig ist. Sein Ziel ist die Rekrutierung von Soldaten.

Total votes: 36