wissen.de
Total votes: 49
DATEN DER WELTGESCHICHTE

966

Polen

Herzog Mieszko I., der erste geschichtlich gesicherte Herrscher Polens, lässt sich taufen. Er hatte 963 auf Zwang des Markgrafen Gero (Elbmark) die Oberhoheit des Deutschen Reiches für alle Territorien zwischen Warthe und Oder anerkennen müssen und wurde ein Lehnsmann Otto I. In seiner Regierungszeit bis 992 eint er die zentralpolnischen Gebiete und begründet die bis 1370 andauernde Herrschaft der Piastenfürsten.

Total votes: 49