wissen.de
Total votes: 38
DATEN DER WELTGESCHICHTE

17. 9. 1939

Polen/Sowjetunion

Am 17. 9. besetzen sowjetische Truppen entsprechend dem Zusatzabkommen zum deutsch-sowjetischen Nichtangriffspakt das östliche Polen. Am 28. 9. legt ein Grenzvertrag zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion die Demarkationslinie in Polen entlang von Pissa, Narew, Bug und San fest. Um 19.30 Uhr treten Polens Staats- und Armeeführung bei Kutny nach Rumänien über.

Total votes: 38