07.12.2013
Total votes: 45

Speik

verschiedene Gebirgspflanzen mit zusammengesetzten Blütenständen, z. B.: Echter Speik, Valeriana celtica, ein Baldriangewächs [1], wächst in den Hochalpen, Blüten in gelblich-roter Trugdolde, ätherisches Öl (1%); Großer Speik, Lavandula latifolia, ein Lippenblütler [2], im Mittelmeergebiet angebaut, liefert Nardenöl für Tiermedizin und Lackherstellung; Kleiner Speik, Lavendel [3]; Gelber Speik, Senecio icanus var. carneolicus, ein Kreuzkraut (Korbblütler) [4], kommt in den Hochalpen vor; Weißer Speik, Achillea clavena, eine Schafgarbe (Korbblütler) [4], die in den Kalkalpen vorkommt; Blauer Speik, Primula glutinosa und minima (Primelgewächse) auf silicathaltigen Böden.