17.03.2014
You voted 2. Total votes: 33

Zwölfstädtebund

Zwölferorganisation von Städten, Stämmen und Völkern um einen kultischen Mittelpunkt, vom Mittelmeer bis nach China verbreitet. Besonders bekannt ist der Zwölfstädtebund der Etrusker [1]. Er umfasste die Städte Arretium, Caere [2], Clusium, Cortona [3], Perusia, Rusellae [4], Tarquinii, Veii, Vetulonia [5], Volaterrae, Volsinii [6], Vulci [7]. Die Einheit war die einer Amphiktyonie [8], die Stadt handelte politisch, wirtschaftlich und militärisch selbständig.
[9]
Etrusker: Reichsausdehnung im 6. Jh. v. Chr.
Etrusker: Reichsausdehnung