18.12.2012
You voted 4. Total votes: 43

Kapitell, Kapitäl

oberer, bes. gestalteter Teil einer Säule
aus
lat.
capitellum, eigtl. „kleiner Kopf“, als Fachausdruck der Baukunst „Knauf der Säule“, zu
lat.
caput „Kopf“