12.12.2012
Total votes: 50

Eutrophie

1.
Nährstoffreichtum (von Böden und Gewässern)
2.
guter Ernährungszustand
aus
griech.
eutrophia „gute Ernährung, Wohlgenährtheit“, aus
griech.
eu „gut“ und
griech.
trophe „Nahrung, Ernährung“, zu
griech.
trephein „ernähren“