01.06.2015
Total votes: 54
wissen.de Artikel

Hi Frank,

na, ois klar im schoenen Deutschland? Ob du's glaubst oder nicht, ich bin bereits an der Westkueste angekommen. Um genauer zu sein, in Perth. So arg viel hab ich von Australien leider noch nicht gesehen, da es abartig teuer ist von A nach B zu kommen. Dafuer hab ich wieder super viele nette Bekanntschaften gemacht und hatte ziemlich viel Spass.


Angefangen hab ich mit der Ostkueste, dort hab ich es aber nur bis nach Lennox Head geschafft. Das liegt oberhalb von Lennox Head und ist ein suesses kleines Staedtchen direkt am Meer. Die Straende sind leer (im Gegensatz zu Byron Bay und Surfers Paradise) und ich habe es geliebt, dort die riesigen Pelikane zu beobachten. Dort in Lennox hatte ich auch meine ersten Begegnungen mit den super suessen Koalas und Kaengurus und noch ganz vielen mehr typisch australischen Tieren. Tatsaechlich war das das Beste was ich an der Ostkueste erlebt habe. Es war fuer mich eine riesen Umstellung von Neuseeland nach dort. Ich war nicht ganz vorbereitet auf den super coolen Surferstyle und anyway hab ich ja leider meine Markensachen zu Hause vergessen. ;)

Besuch im Crowns Casino

Danach bin ich dann nach Melbourne, erst meine unbekannte Verwandschaft besuchen und dann auf zur Great Ocean Road und den Grampians. Da mir Melbourne super gut gefallen hat und ich auf meinem Trip dort ein paar Freunde gefunden habe, bin ich dann noch weitere 5 Tage dort geblieben. Ich war sogar im Crowns Casino, hab mich aber nicht spielen trauen. Um genauer zu sein war ich etwas eingeschuechtert, da die Zocker dort um Betraege gespielt haben von denen ich nur Traeume. War aber trotdem witzig, vor allem weil es dort im ersten Stock Nachtclubs for free und Live Mukke gibt und die Drinks dort sage und schreibe billiger sind als in jeder anderen Bar in der ich war.
Meine Plaene mit Ayers Rock und Kangaroo Island musste ich leider verwerfen. Wie schon gesagt es ist alles unverschaemt teuer hier. Haett ich das vorher gewusst waer ich lieber nach Asien gefahren um ehrlich zu sein. Zum Beispiel eine 3 Tages Tour nach Ayers Rock, option alles superbillig, haette mich 800 Flocken gekostet. No comment.
Am Donnerstag starte ich dann eine Tour Richtung Broome. Ich werde das mit einem Hop on Hop off Bus machen. Der Spass kostet mich zwar auch saftige 700$, aber ich bin relativ flexibel und ich freu mich total auf die Westkueste.

Ich mach jetzt wieder Schluss. Meld dich mal du untreue Tomate.
Cheers
Kerstin