02.10.2013
Total votes: 13

Articulatio temporomandibularis

das Kiefergelenk zwischen dem Schläfenbein des Schädels und dem Unterkieferknochen. Es ermöglicht das Öffnen und Schließen des Mundes sowie die Kaubewegungen.