30.11.2013
You voted 1. Total votes: 48

1600

Florenz

Bei der Hochzeit des französischen Königs Heinrich IV. (15891610) mit Maria de'Medici wird die Oper „Euridice“ von Iacopo Peri (Musik) und Ottavio Rinuccini (Text) aufgeführt. Sie gilt zusammen mit der verloren gegangenen „Dafne“ (1598) von denselben Künstlern als erste Oper.