01.06.2015
You voted 4. Total votes: 103
wissen.de Artikel

Drehbuchautor/in

In der Regel eine freiberufliche Tätigkeit

Aufgaben und Tätigkeiten

Der Drehbuchautor ist ein für viele unbekanntes Wesen, bei dem man sofort ans Kino denkt. In der Realität schreiben die meisten Autoren jedoch für das Fernsehen. Drehbücher dienen als Vorlage für Filme und Fernsehsendungen, aber auch für Werbeclips oder Musikvideos bzw. CD-ROMs. Sie bestehen aus Dialogen mit Zwischentexten.Ein Drehbuch entsteht in mehreren Schritten: Recherche, Exposée (kurze Darstellung der Idee), Treatment (eine nach Szenen gegliederte ausführliche Filmerzählung) und das Drehbuch selbst. Neben der eigentlichen Arbeit als Autor muss man sich und seine Ideen auch gut präsentieren und verkaufen können. An diesem Punkt ist der Geschäftsmann gefragt. Er muss Kontakte zu Produzenten aufbauen und pflegen, den Markt beobachten (wie sehen die aktuellen Anforderungen an die Geschichten aus?) und Vertragsverhandlungen führen.

Arbeitsfelder und Arbeitsmarktchancen

Drehbuchautoren arbeiten in der Regel freiberuflich. Dabei benötigen sie einen langen Atem. Denn bevor ein Stoff verkauft und zudem produziert ist, vergehen oft Jahre. Wer sich also entscheidet, als Drehbuchautor sein Geld zu verdienen, sollte sich darauf einstellen, mittelfristig abgesichert zu sein. Zunächst ist ein nebenberuflicher Einstieg möglich.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Autoren sollten sich spezialisieren, z.B. auf Daily-Soaps, TV-Serien, Dokumentationen, Reportagen etc. Entwicklungsmöglichkeiten liegen im Bereich der neuen Medien: Wenn das Publikum bald Filme online abruft, könnte hier der Bedarf an Drehbuchautoren wachsen.

Ähnliche Berufsbilder und Synonyme

Verwandte Berufsbilder sind der Dramaturg, der Regisseur oder der Buchautor.

Voraussetzungen und Fähigkeiten

Talent ist sehr wichtig. Der Drehbuchautor muss spannend und bildhaft erzählen können. Für ein Studium ist die Hochschulreife nötig.

Ausbildung

Die Ausbildung zum Drehbuchautor ist nicht gesetzlich geregelt. Kreative Seiteneinsteiger haben ebenso gute Chancen wie Absolventen eines filmwissenschaftlichen Studiums oder Germanisten. Ausbildungen zum Drehbuchautor bieten Einrichtungen wie die Drehbuch-Akademie der DFFB in Berlin oder die Schreibschule in Köln. Darüber hinaus werden zahlreiche Seminare angeboten.

Kontakt

Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V


Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V

Die Internetpräsenz wird derzeit überarbeitet.