wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Arbeitskraft

r|beits|kraft
f.
2
1.
nur Sg.
zum Arbeiten nötige Kraft;
meine A. lässt nach
2.
Arbeit leistende Person;
es fehlt an Arbeitskräften; neue Arbeitskräfte einstellen; er ist eine gute A.
Total votes: 27