wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gedenken

Ge|dn|ken
n.
, s
, nur Sg.
; geh.
das Denken (an jmdn. oder etwas);
freundliche Worte des ~s sagen, schreiben; eine Tafel zum G. an den Dichter, der hier gewohnt hat, am Haus anbringen
Total votes: 26