wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Geltung

Gl|tung
f.
,
, nur Sg.
1.
das Gelten, Gültigkeit;
solche Ehrbegriffe haben heute keine G. mehr
2.
Ansehen, Anerkennung;
sich G. verschaffen
3.
in der Wendung
zur G. kommen
besser aussehen, besser zu sehen sein;
die Blumen kommen an dieser Stelle besser, mehr zur G.
Total votes: 7