wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Sammelbecken

Sm|mel|be|cken
n.
7
1.
Becken, das dazu dient, etwas zu sammeln (z. B. Regenwasser)
2.
übertr., meist negativ
Bereich, in dem sich etwas sammelt, Ansammlung;
diese Gruppe ist ein S. nationalistischer Bestrebungen
Total votes: 12