wissen.de
Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

schlampen

schlm|pen
V.
1, hat geschlampt; o. Obj.; ugs.
unordentlich arbeiten, unordentlich sein
[zu
mhd.
slampen
„schlaff herabhängen“]
Total votes: 28