wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Vergangenheit

Ver|gn|gen|heit
f.
10
1.
vergangene Zeit;
V. und Zukunft; das gehört der V. an
das ist nicht mehr üblich;
die jüngste V.
die eben erst vergangene Zeit;
die unbewältigte V.
2.
Leben eines Menschen bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt;
seine politische V.; eine Frau mit V.
eine Frau, die schon mehrere Liebesverhältnisse hinter sich hat
3.
Zeitform des Verbs, die ein Geschehen als abgelaufen, als vergangen darstellt;
erste, zweite V.
Total votes: 7