Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

bezirzen

be|zr|zen
V.
1, hat bezirzt; mit Akk.; ugs., scherzh.
jmdn. b.
jmdn. in sich verliebt machen;
sie hat sich von ihm bezirzen lassen
[nach der Zauberin
Circe
in Homers „Odyssee“]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache