Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

verabscheuen

ver|b|scheu|en
V.
1, hat verabscheut; mit Akk.
1.
etwas oder jmdn. v.
vor etwas oder jmdm. Abscheu empfinden, große Abneigung gegen etwas oder jmdn. hegen;
Schlangen, Spinnen v.; bestimmte Speisen v.
2.
etwas v.
etwas als abscheulich betrachten;
jmds. Verhalten, Tun v.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch