wissen.de
Total votes: 43
DATEN DER WELTGESCHICHTE

11. 11. 1965

Rhodesien

Die britische Kolonie Rhodesien erklärt unter Premierminister Ian Smith, einem entschiedenen Vertreter der Apartheid, einseitig die Unabhängigkeit von Großbritannien. Die britische Regierung erklärt daraufhin Smith für abgesetzt und verhängt ein Embargo und Sanktionen. Großbritannien wollte Rhodesien die Unabhängigkeit erst gewähren, wenn die volle Beteiligung der Afrikaner an der Regierung verwirklicht wäre. Smith und seine radikale Rhodesian Front lehnen dies ab.

Total votes: 43