wissen.de
Total votes: 36
DATEN DER WELTGESCHICHTE

275

Römisches Reich

Kaiser Aurelian ermordet: Aurelian, seit 270 römischer Kaiser, wird bei der Vorbereitung eines Krieges gegen die Sassaniden bei Byzanz ermordet. Aurelian steht nicht nur für die Wiederherstellung der Reichseinheit durch siegreiche Kriege, auch seine Verwaltungs- und Wirtschaftsreformen dienten dem Wiederaufstieg des Imperiums.

Total votes: 36