wissen.de
Total votes: 18
DATEN DER WELTGESCHICHTE

324

Römisches Reich

Im Zuge einer Münzreform führt Kaiser Konstantin I. den als neue Währung ein. Er bleibt als Zahlungsmittel jahrhundertelang stabil und wird selbst im Fernen Osten verwendet.

Total votes: 18