wissen.de
Total votes: 12
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1294

Rom

Benedetto Gaetani wird zum Papst Bonifatius VIII. gewählt. Er treibt den päpstlichen Anspruch auf Oberhoheit in der Politik auf die Spitze und unterliegt 1303 seinem Gegner, König Philipp IV. Ihr Konflikt bricht noch in Bonifatius' Wahljahr aus, als Philipp zur Finanzierung seiner Kriege den französischen Klerus erstmals besteuert.

Total votes: 12