wissen.de
Total votes: 46
DATEN DER WELTGESCHICHTE

21. 10. 63 v. Chr.

Rom

Catilinische Verschwörung: Konsul Marcus Tullius Cicero deckt eine umstürzlerische Verschwörung unter Führung von Lucius Sergius Catilina auf. Der Adlige war bei den Konsulatswahlen sein Konkurrent und strebt unter massiver Hilfe von Caesar und Crassus für das Jahr 62 v. Chr. erneut nach dem höchsten Staatsamt. Für den Fall einer neuerlichen Niederlage soll er einen Staatsstreich vorbereiten. Cicero erhält vom Senat außerordentliche Vollmachten, lässt Catilina ausweisen, einige seiner Anhänger verhaften und hinrichten. Catilina stellt ein Heer auf, unterliegt jedoch im Januar 62 v. Chr. bei Pistoria und fällt im Kampf.

Total votes: 46