wissen.de
Total votes: 15
DATEN DER WELTGESCHICHTE

23 v. Chr.

Rom

Tribunat auf Lebenszeit: Der römische Princeps (Kaiser) Augustus legt das Konsulat nieder und nimmt stattdessen das Tribuniziat (tribunicia potestas) auf Lebenszeit an. Dadurch erhält er das Initiativrecht für Gesetzesanträge sowie das Recht, sein Veto bei Gesetzen einzulegen. Er erhält ferner das Recht, den Senat einzuberufen und wird Oberbefehlshaber über sämtliche Streitkräfte des Römischen Reiches.

Total votes: 15