wissen.de
Total votes: 28
DATEN DER WELTGESCHICHTE

60 v. Chr.

Rom

1. Triumvirat: Iulius Caesar schließt nach seiner erfolgreichen Wahl zum Konsul 59 v. Chr. ein geheimes Bündnis mit Gnaeus Pompeius und Marcus Licinius Crassus, nach dem keiner der Beteiligten ohne vorherige Rücksprache mit den anderen politisch agieren solle. Das Triumvirat vereint den hervorstechenden politischen Taktiker Roms (Caesar) mit dessen wichtigstem Feldherrn (Pompeius) und seinem reichsten Bürger (Crassus). Diese Koalition aus Intrige, militärischer Stärke und Kapital unterminiert entscheidend die republikanische Ordnung.

Total votes: 28