wissen.de
Total votes: 40
DATEN DER WELTGESCHICHTE

9. 2. 1904, Russisch-japanischer Krieg

Fernost

Mit dem japanischen Überfall auf den Hafen Port Arthur in der südlichen Mandschurei, wo die russische Ostasienflotte liegt, beginnt der russisch-japanische Krieg (bis 1905). Hintergrund sind die Interessengegensätze zwischen Russland und Japan, die beide ihre expansionistischen Bestrebungen auf Korea und die Mandschurei richten. Japan erweist sich als überlegen, besiegt die russische Flotte, belagert Port Arthur, erobert Korea und bleibt auch in der siegreich.

Total votes: 40