wissen.de
Total votes: 13
DATEN DER WELTGESCHICHTE

13. 3. 1881

Russland

Zar Alexander II. wird durch ein Bombenattentat der sozialistisch-revolutionären Gruppe Narodnaja Wolja (russisch: Volkswille) ermordet. Noch am selben Tag besteigt sein Sohn Alexander III. den Zarenthron (bis 1894). Auf die Reformära unter Alexander II. folgt nun die Rückkehr zur kompromisslosen Autokratie. Die Geheimpolizei Ochrana zerschlägt die Narodnaja Wolja und organisiert Pogrome gegen Juden.

Total votes: 13