wissen.de
Total votes: 25
DATEN DER WELTGESCHICHTE

538 v. Chr.

Samos

Die Herrschaft des Polykrates über die von Griechen besiedelte Insel vor Kleinasien beginnt (bis 532 v. Chr. mit seinen Brüdern). Unter seiner Tyrannis erlebt Samos eine wirtschaftliche Blüte. Er dehnt seinen Herrschaftsbereich bis zu seinem Tod 522 v. Chr. bis Kleinasien aus. Der persische Satrap Oroites lockt ihn in eine Falle und tötet ihn grausam (Geschichte vom „Ring des Polykrates“). Samos wird persisches Einflussgebiet.

Total votes: 25