wissen.de
Total votes: 20
DATEN DER WELTGESCHICHTE

300 v. Chr.

Seleukiden-Reich

Seleukos I. gründet Antiocheia in Syrien als neue Residenzstadt. Sie entwickelt sich zu einer der bedeutendsten Städte des Altertums und wird unter den römischen Kaisern Hauptstadt der Provinz Syrien.

Total votes: 20