wissen.de
Total votes: 15
DATEN DER WELTGESCHICHTE

13. 5. 1830

Südamerika

Großkolumbien zerfällt: Ecuador erklärt seinen Austritt aus der Republik Großkolumbien (Kolumbien, Venezuela, Ecuador) und proklamiert die unabhängige Republik. Erster Präsident wird der venezolanische General Juan José Flores. Auch Venezuela scheidet aus dem Staatsverband mit Kolumbien aus (14. 9. erste Verfassung).

Total votes: 15