wissen.de
Total votes: 22
DATEN DER WELTGESCHICHTE

24. 6. 1983

Syrien

PLO-Führer Jassir Arafat muss Syrien auf Befehl des Staatschefs Hafez al- Assad verlassen. Hintergrund sind interne Machtkämpfe innerhalb der PLO. Arafats Bereitwilligkeit, mit dem jordanischen König Hussein II. Ibn Tala zu einem Kompromiss in der Palästinenserfrage zu gelangen, stößt auf Widerstand der radikalen PLO-Anhänger, hinter denen Assad steht.

Total votes: 22