wissen.de
Total votes: 19
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Oktober 451, Syrisch-ägyptische Kirche isoliert

Byzanz

Auf dem Konzil von Chalcedon wird die monophysitische Lehre (wonach es nur eine Natur in der Person Christi gibt) als Ketzerei verurteilt (dagegen „Zwei-Naturen-Lehre“ als kirchliche Lehrmeinung). Politische Konsequenz ist die Isolierung der Kirche in Syrien und Ägypten (Gründung der Koptischen Kirche 457), wo der Monophysitismus stark bleibt.

Total votes: 19