wissen.de
Total votes: 12
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1644, Untergang der Ming-Dynastie. Herrschaft der mandschurischen Tsing-Kaiser

China

Mit dem Selbstmord des letzten Ming-Kaisers Chuang-Lieh-Ti geht die seit 1368 herrschende Ming-Dynastie unter. Der Kaiser war der letzte Chinese auf dem Thron. Die mongolische Mandschu-Dynastie der Tsing übernimmt die Macht, die sie bis 1911 innehat.

Total votes: 12