wissen.de
Total votes: 74
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1. 5. 1931

USA

In New York weiht Präsident Herbert Hoover das Empire State Building ein, das mit 381 m höchste Gebäude der Welt. Der 102 Stockwerke zählende Wolkenkratzer, den der Architekt William F. Lamb schuf, wurde in nur 13 Monaten vollendet und ist seither das Wahrzeichen der City von New York. Die Baukosten betrugen 41 Mio. Dollar, 20 % weniger als veranschlagt. Dennoch manifestiert das Gebäude auch in seiner prunkvollen Innenausstattung den Anspruch, ein achtes Weltwunder zu sein.

Total votes: 74