wissen.de
Total votes: 0
DATEN DER WELTGESCHICHTE

26. 5. 1854

USA

Kansas-Nebraska-Act: Die Bewohner der neuen Territorien Kansas und Nebraska können selbst über die Frage der Sklavenhaltung entscheiden. Dies wird im Norden der USA als Zerstörung des „Missouri-Kompromisses“ zur Sklavenfrage aus dem Jahr 1820 verstanden. Bürgerkriegsähnliche Auseinandersetzungen folgen.

Total votes: 0