wissen.de
Total votes: 11
DATEN DER WELTGESCHICHTE

31.1.2006

USA

In seiner Rede zur Lage der Nation vor dem Kongress in Washington bekräftigt US-Präsident George W. Bush den globalen Führungsanspruch seines Landes. Die Vereinigten Staaten seien dem historischem Ziel verpflichtet, die Tyrannei in der Welt zu beenden.

Total votes: 11