wissen.de
Total votes: 113
wissen.de Artikel

Vincent van Gogh – das verkannte Genie

...

Wie so oft in Krisenzeiten zieht sich Van Gogh, der ewig Suchende, auch nun zurück, schafft innerhalb weniger Wochen unzählige Gemälde und Zeichnungen über das Landleben in der niederländischen Provinz Brabant. Den Höhepunkt dieser Schaffensperiode erreicht er ihm Jahr 1885, es entsteht eines seiner berühmtesten Bilder: "Die Kartoffelesser". Gemeinhin gilt dieses technisch brillante, in schweren, dunklen Farben gehaltene Oeuvre als erstes Meisterwerk des Künstlers.

Auf den Spuren des Malers

Zu finden sind die Spuren Vincent van Goghs allerorten. Natürlich in Groot-Zundert, einer Gemeinde in der Provinz Noord-Brabant, wo er am 30. März 1853 geboren wurde. Auch in der Provinz Drenthe gibt es ein Ziel für Van-Gogh-Liebhaber: Das Fähr- und Wohnhaus Scholte in Nieuw-Amsterdam wurde weitgehend in den ursprünglichen Stil zurückversetzt und ist damit das einzige von Van Gogh bewohnte Haus in den Niederlanden, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
(H&A medien/Paul Balthasar)
Total votes: 113